Templates in der DeinServerHost DNS Verwaltung

  • Erklärung der Templates in der DeinServerHost DNS Verwaltung

    In diesem Beitrag erkläre ich euch, wie ihr die Templates in der DeinServerHost DNS Verwaltung benutzen könnt.


    Öffnet zuerst die DNS Verwaltung eurer Domain, dort findet ihr auf der rechten Seite einen Button zum Anlegen von Records nach Templates. Diesen klickt ihr an.


    Nun öffnet sich ein Fenster, in dem ihr aus den Templates Webspace, Gameserver, Teamspeak und vServer/Rootserver/Dedicated wählen könnt. Wählt hier das gewünschte Template aus.



    Webspace

    Um Templates für einen Webspace zu benutzen müsst ihr zuerst den Hostname des Webservers angeben, auf welchem euer Webspace läuft. Diesen findet ihr entweder in einer Mail, die ihr zur Einrichtung des Webspaces bekommen habt, oder wenn ihr in Plesk angemeldet seid in der Adressleiste eures Browsers. Dies können z. B. webserver5.deinserverhost.de, penguin.deinserverhost.de oder coffee.deinserverhost.de sein. Gebt in dem Feld in der DNS Verwaltung den Namen des Webservers an, z. B. coffee.


    Anschließend müsst ihr noch die IP Adresse des Webspaces angeben, diese findet ihr in Plesk bei Websites & Domains.



    Gameserver, Teamspeak, vServer/Rootserver/Dedicated

    Bei Gameservern, Teamspeak Servern und vServer/Rootserver/Dedicated Server ist die Benutzung von Templates identisch. Wählt hier einfach nur euren Server aus der Dropdown Liste aus und bestätigt dies. Der bzw. die DNS Records werden danach sofort angelegt.




    Nach dem Erstellen von DNS Records kann es bis zu 24 Stunden dauern, bis diese an jedem Computer zur Verfügung stehen.